Jugendfeuerwehr erfolgreich

JF StWettb 2016Am vergangenen Samstag fanden die Jugendfeuerwehrwettkämpfe der Stadt Garbsen statt. Unsere Jugendfeuerwehr ging mit zwei Gruppen an den Start. Die erste Gruppe belegte den 5. Platz mit 1364 Punkten. Die zweite Gruppe erreichte 1238 Punkte, konnte jedoch nicht gewertet werden, da Jugendliche der ersten Gruppe doppelt starten mussten. Insgesamt sind wir sehr zufrieden über die Leistung und freuen uns auf die nächsten Wettkämpfe!

Helfer für JF-Zeltlager in Stelingen gesucht!

An alle Mitglieder der Ortsfeuerwehr Stelingen!

34Seit über 40 Jahren fährt die Jugendfeuerwehr jeden Sommer zwischen Syke und Wolfshagen in ein Zeltlager.

Jetzt sind wir dran, vom 25.06.-02.07.2016 wird in Stelingen am Wald ein Zeltlager mit über 500 Teilnehmern stattfinden.

Viel Arbeit für die Betreuer, den Stadtjugendwart, die Küche, das Orga-Team und und und!

In der Wache hängt ein Plan, es werden natürlich viele Helfer (z.B. Getränkeverkauf und Grillbesatzung)  gesucht.

Es wäre schön, wenn wir viele Helferinnen und Helfer aus allen Reihen unserer Ortsfeuerwehr finden können damit sich die Jugendwarte um die Jugendlichen kümmern können.
Schaut also mal in Eure Kalender, im Laufe der Woche kann sicher jeder mal die eine oder andere Stunde!
Eintragen könnt Ihr euch jeden Montag! Ab 17:30 Uhr ist die JF dort, ab 19:00 Uhr die Aktiven.


Erlös vom Weihnachtsmarkt ausgeschüttet

Nunmehr zum 20. Mal konnten die Organisatoren des Weihnachtsmarktes den Erlös dieses Festes für die Jugendarbeit ausschütten.
So wurden insgesamt 3000 Euro an die Jugendabteilung der Feuerwehr, des Schützenvereines und dem TSV sowie an den Förderkreis der Grundschule und des Kindergartens übergeben.
Der Zuschuss in Höhe von 500 Euro ist in der Schützenjugend zum Einkauf neuer Schießjacken, bei der Jugendfeuerwehr in Höhe von 750 Euro für das Jugendzeltlager im Sommer geplant. Die Jugendabteilung des TSV hat bereits von der Spende in Höhe von 500 Euro Minitore angeschafft. Der Kindergarten wird 500 Euro für neue Spiele, die Grundschule 750 Euro für Präventionsmaßnahmen nutzen.
Nach zehn Jahren, in den Günter Schmitz und sein Team diesen Weihnachtsmarkt organisiert haben, findet nun ein Wechsel statt. Jens Otte und Christian Hemmer von der Ortsfeuerwehr und Christiane Weinsheimer vom Förderkreis der Grundschule werden nun die Organisation übernehmen.

Betrug mit Rauchmeldern an der Haustür

Betrug mit Rauchmeldern an der Haustür – Die Maschen der falschen Handwerker und Verkäufer

Kampagne „Rauchmelder retten Leben“ rät zur Vorsicht und erläutert Tricks der Betrüger

Berlin (ots) – Die Kampagne „Rauchmelder retten Leben“ rät bundesweit zur Vorsicht vor Trickbetrügern, die die gesetzliche Rauchmelderpflicht und die Ahnungslosigkeit vieler Mitmenschen ausnutzen. „Es ist an der Zeit, die Bevölkerung in ganz Deutschland zu warnen, denn das Vorgehen der Betrüger wird immer dreister“, meint Christian Rudolph, Vorstand beim Forum Brandprävention e.V. und erläutert die verschiedenen Tricks der Betrüger, denen insbesondere ältere Menschen zum Opfer fallen.

Die Tricks der Betrüger

1. Trick: In 13 Bundesländern in Deutschland herrscht Rauchmelderpflicht. Das machen sich einige Trickbetrüger zu Nutze. Klingelt also jemand unangekündigt an der Haustür, der angeblich die Aufgabe hat, zu überprüfen, ob die Räume tatsächlich mit Rauchmeldern ausgestattet sind, handelt es sich möglicherweise um einen Betrüger, der sich Zutritt zur Wohnung verschaffen möchte.

Weiterlesen

Jahresauftakt-Party - Karten ab sofort verfügbar!

Für mehr Infos bitte klicken
Am 23. Januar 2016 findet die traditionelle Jahresauftakt-Party von Feuerwehr und Schützenverein im Sporthof in Stelingen statt.
Unter dem Motto „Schwarz – Weiße - Nacht“ möchten die Organisatoren gerne an die erfolgreichen Veranstaltungen der Vorjahre anknüpfen.

Weiterlesen

Copyright © 2018 www.feuerwehr-stelingen.de. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.