Einsatzbereitschaft wiederhergestellt!

Vor sieben Wochen musste wegen festgestellten technischen Mängeln unser Löschgruppenfahrzeug aus Sicherheitsgründen stillgelegt werden.
Damit musste auch unsere Ortsfeuerwehr den Einsatzdienst vorübergehend einstellen.
Von dort an übernahm die Ortsfeuerwehr Heiltlingen die Einsatzmittelvertretung für unseren Ortsteil um die Sicherheit der Bürger/innen weiter sicherstellen zu können.
In den letzten Wochen wurde sehr schnell klar das die Repararturkosten unseres Fahrzeuges, gemessen an der geplanten Restlaufzeit, wirtschaftlich betrachtet keinen Sinn ergeben.
Nun galt es schnellstmöglich eine Lösung zu finden. Durch gute Kontakte zur Berufsfeuerwehr und die partnerschaftliche Zusammenarbeit der Stadtverwaltungen Hannover und Garbsen konnte ein zur Verfügung stehendes Löschgruppenfahrzeug in Aussicht gestellt werden.
Durch den hohen persönlichen Einsatz des Leiters der Berufsfeuerwehr Hannover sowie seiner Kollegen der Fachabteilung Fahrzeuge&Technik konnte dieses Fahrzeug bereits am vergangenen Montag als kurzfristige Leihgabe bereitgestellt werden.
Die Stadt Garbsen erwägt nunmehr nach Genehmigung des Haushaltes dieses Fahrzeug als Ersatzfahrzeug zu erwerben, um so die restlichen Jahre bis zur ursprünglich geplanten Neubeschaffung eines Löschgruppenfahrzeuges überbrücken zu können.
Unser besonderer Dank gilt den verantwortlichen Kollegen den Berufsfeuerwehr für diese großartige Unterstützung. Mit dieser Hilfestellung könnnen wir neben der Einsatzbereitschaft auch wieder einen geregelten Übungsdienst für die aktiven Mitglieder sowie unserer Jugendfeuerwehr gewährleisten.
Dank auch an unsere Heitlinger Kameraden für die zusätzliche Einsatzbereitschaft in den letzten Wochen!

DAS ist Kameradschaft!!

IMG 5074

Weihnachtsmarkterlös an Jugendabteilungen ausgeschüttet

In der vergangenen Woche konnte das Orga-Team unseres Weihnachtsmarktes einen großartigen Erlös der 21. Veranstaltung von über 4000 Euro auf die Kinder- und Jugendabteilungen in Stelingen verteilen. Mit Hilfe dieser Finanzspritze werden wieder für viele Kinder und Jugendliche Wünsche wahr!
Wir danken allen Besuchern und ehrenamtlichen Helfern für die Unterstützung zum Wohle des Nachwuchses in Stelingen!

17190740 1679437052357039 5011424323627828875 n

Jahresdienstversammlung 2017

- von Stefan Müller / Stadtfeuerwehr-Pressewart -

Stelingen 13 01 2017 6Am vergangenen Freitagabend, 13. Januar 2017,  konnte der scheidende Ortsbrandmeister Herbert Pannwitz über 120 Mitglieder und Gäste der Ortsfeuerwehr Stelingen zur Jahresdienstversammlung in der Fahrzeughalle des Feuerwehrhauses begrüßen. Unter anderem standen Neuwahlen und Berichte zum abgelaufenen Jahr auf der Tagesordnung. Neben den Mitgliedern der Ortsfeuerwehr waren auch Vertreter aus Politik und Stadtverwaltung sowie der Stadt- und Regionsfeuerwehrführung nach Stelingen gekommen. Besondere Ehrungen erhielten der langjährige Ortsbrandmeister Herbert Pannwitz und Ehrenorts- und -stadtbrandmeister Siegfried Döbbecke.
Ortsbrandmeister Pannwitz konnte in seinem letzten Jahresbericht von erneut steigenden Mitgliederzahlen berichten. Insgesamt zählt die Ortsfeuerwehr Stelingen 321 Mitglieder (Vorjahr 304), davon 72 in der aktiven Einsatzabteilung, 10 Alterskameraden und 194 fördernde Mitglieder. Der Förderverein der Ortsfeuerwehr zählte zum Jahresende 115 Mitglieder.

Weiterlesen

Jahresauftaktparty 2017

Es ist wieder so weit. Schützen und Feuerwehr feiern gemeinsam ein neues Jahr.
Das neue Orga-Team hat sich für seine Premiere für ein besonders aufwendiges Motto entschieden. Die Vorbereitung des Dschunglebaus laufen auf Hochtouren!
Es gibt nur noch wenige Karten, also schnell zugreifen!
Karten gibt`s wie immer beim Vorstand.
15965315 1655587134742031 4928930397237754980 n

Besucht uns auf facebook!

Aktuelle Nachrichten, Informationen, Einsätze und vieles mehr findet Ihr auch auf unserer Facebook-Seite

www.facebook.com/ortsfeuerwehrstelingen/

Wir freuen uns auf Euren Besuch und über jeden "Like"

Copyright © 2018 www.feuerwehr-stelingen.de. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.