Sie parken vor unserer Feuerwache!?

ausfahrtfreihaltenLiebe Eltern!

Sie erwarten sicherlich auch schnelle Hilfe wenn Sie oder Ihre Liebsten in Not geraten...

Leider müssen wir zur Schulzeit nahezu täglich mit ansehen, das unsere Feuerwache zu den Bring- und Abholzeiten der Grundschüler/innen gnadenlos zugeparkt wird :-(

Und das geschieht nicht nur auf der Stöckener Straße sondern in besonders dreister Weise auch direkt vor allen Toren unserer Feuerwache.
Als wäre das nicht schon egoistisch genug, gibt es sogar einige die auf direkte Ansprache durch uns nur wenig bis gar kein Verständnis zeigen.
Ausreden wie "bin ja nur kurz weg", "sie wissen ja wo sie mich finden" oder "ich stehe hier doch nur wartend am Steuer"  sind mindestens so falsch wie am nächsten Tag wieder dort zu parken.
Bei uns geht es im Alarmfall Tag und Nacht um wertvolle Zeit!
Wir benötigen den Platz vor der Feuerwache um diese selber schnell erreichen und mit unseren Fahrzeugen ungehindert und schnellstmöglich ausrücken zu können!
Zu vielen Einsätzen werden wir per "Piepser" alarmiert. Das heißt Sie bekommen einen Feuerwehreinsatz erst mit, wenn es zu spät ist und durch die ankommenden Feuerwehrkameraden/innen und Ihr Falschparken das Chaos vor der Feuerwache bereits "perfekt" ist.

Das Parken im absoluten Halteverbot vor einer Feuerwache ist mit hohen Bußgeldern belegt und bei Behinderung eines Einsatzes wird es u.U. nicht nur für Sie "richtig brenzlig"!

Bitte seien Sie also vernünftig und halten Sie die Ausfahrt unserer Feuerwache ständig frei! Seien Sie ein Vorbild für Ihre Kinder und weisen auch andere darauf hin!

Dankeschön!
Ihre Ortsfeuerwehr Stelingen
Copyright © 2018 www.feuerwehr-stelingen.de. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.